Vollmachten

Damit ich als Anwalt nach außen für Sie tätig werden darf, müssen Sie mich dazu mittels einer Vollmacht ermächtigen. Je nach Verfahrensart unterscheidet sich die Reichweite der Vollmacht. Wenn ich Sie in Strafsachen oder in einem Ordnungswidrigkeitsverfahren vertreten soll, benötige ich von Ihnen die ausgefüllte und unterschriebene Strafrechtsvollmacht. Wenn es sich um die Vertretung in zivilrechtlichen Streitigkeiten, wie z.B. der Schadensregulierung bei einem Verkehrsunfall handelt, dann füllen Sie bitte die zweite Vollmacht aus und lassen diese mir zukommen.

Vollmachten für die Vertretung in Strafsachen und Ordnungswidrigkeitsverfahren (OWi-Verfahren)

Hier können Sie sich die Vollmacht für die Verteidigung in Strafverfahren bzw. Owi-Verfahren herunterladen:  Strafrechtsvollmacht .

Bitte unterschreiben Sie diese und stellen Sie sie mir zur Verfügung. Alles Weitere werde ich dann veranlassen und mich mit Ihnen wieder in Verbindung setzen.

Vollmachten für die Vertretung in zivilen Angelegenheiten (Schadensregulierung)

Hier können Sie sich die Vollmacht für zivilrechtliche Mandate (z.B. für die Schadensregulierung aus Verkehrsunfällen) herunterladen: Zivilrechtsvollmacht.

Bitte unterschreiben Sie diese und stellen Sie sie mir zur Verfügung. Alles Weitere werde ich dann veranlassen und mich mit Ihnen wieder in Verbindung setzen.